Aus Bombardier wird Alstom

© Bombardier

Die Firma Bombardier steckt seit längerem in der Krise. Deshalb war zuletzt auch unklar, wie es zukünftig mit dem Standort in Dreis-Tiefenbach weitergeht. In einer Videokonferenz im Dezember sicherte die SPD den Betriebsräten von Bombardier weitere politische Unterstützungen nach der genehmigten Übernahme durch Alstom zu. Demnach soll das französische Unternehmen auch den Standort im Siegerland mitsamt aller Mitarbeiter übernehmen.

Weitere Meldungen