Millionenförderung für Bad Berleburg

Bad Berleburg ist eine von 5 Städten des Projekts "Smart-Cities" in Südwestfalen. Dabei geht es um digitale und nachhaltige Technologien der Stadtentwicklung. Die Städte bekommen vom Bundesministerium des Inneren bis 2026 insgesamt 13 Millionen Euro.

Die Stadt Bad Berleburg kann sich über eine Förderung in Millionenhöhe freuen. Zusammen mit den Städten Arnsberg, Menden, Olpe und Soest ist sie Teil des Projekts „Smart-Cities“. Dabei geht es um die Nutzung und Entwicklung digitaler Technologien auf kommunaler Ebene. Smart-City-Strategien sollen auf veränderte Bedürfnisse der Bürger an ihr Arbeits- und Lebensumfeld eingehen, gleichzeitig aber auch Belange der Wirtschaft und Umwelt berücksichtigen. Insgesamt 13 Millionen Euro werden die Städten in den nächsten 7 Jahren dafür vom Bundesministerium des Innern (BMI) bekommen.

Weitere Meldungen