Der "Hübbelbummler" fährt wieder

Er ist immer wieder ein echter Hingucker: Siegens Stadtbus, der „Hübbelbummler“. Der auffällige rot-gelbe Doppeldeckerbus ist nun wieder regelmäßig auf einer kleinen Rundtour in der Siegener Innenstadt unterwegs. 

© Bernd Müller

Der „Hübbelbummler“ ist wieder da. Der auffällige rot-gelbe Doppeldeckerbus verbindet künftig an zwei Tagen in der Woche wieder Siegens Unter- und Oberstadt. Das Busunternehmen VWS hat das Fahrzeug komplett neu aufgearbeitet – neue Sponsoren stellen den Linienbetrieb für die nächsten drei Jahre sicher. Gefahren wird immer Mittwochsnachmittags und Samstags. Die neue Route: vom Scheinerplatz zum Oberen Schloss, dann zum Unteren Schloss und zurück zum Scheinerplatz. Bürgermeister Steffen Mues wünscht sich, dass möglichst viele Menschen den Hübbelbummler nutzen, das sagte er gegenüber Radio Siegen. Neu ist, dass Schulen den Hübbelbummler kostenlos als Museumsbus nutzen können: Busfahrt und Eintritt ins Siegerlandmuseum werden von Sponsoren bezahlt.

Weitere Meldungen