Stilles Gedenken

© Kirchenkreis Siegen

Nach dem tragischen Unglück beim Backesfest in Alchen ist von heute bis Samstag an jedem Abend zwischen 18 und 20 Uhr die evangelische Kirche Vor der Nörr in Alchen geöffnet. Es gibt Gelegenheit für ein stilles Gedenken. Um 19 Uhr findet jeweils eine kurze Andacht statt. Dazu laden gemeinsam die evangelische und die katholische Kirche ein. Notfallseelsorger und Pfarrer Oliver Günther stehen für Gespräche zur Verfügung. Am Sonntag um 10 Uhr wird in der Kirche ein ökumenischer Gottesdienst abgehalten, den die Pfarrer Oliver Günther und Reinhard Lenz gemeinsam gestalten. Die Freitagabendmesse der katholischen Kirchengemeinde in der evangelischen Kirche in Alchen fällt aus aktuellem Anlass aus.

Weitere Meldungen