TuS Ferndorf verliert gegen Essen

Der TuS Ferndorf hat sein Auswärtsspiel gegen Essen verloren. Am Ende stand ein deutliches Ergebnis auf der Anzeigetafel.

Eine Woche nach der Auftaktniederlage gegen Hamburg gab es für den TuS Ferndorf auch im zweiten Spiel der 2. Handball-Bundesliga keine Punkte. Bei TuSEM Essen gingen die Ferndorfer mit 22 zu 35 unter. Zur Halbzeit stand auf der Anzeigetafel bereits ein Rückstand von sechs Toren. Der vergrößerte sich kurz nach der Halbzeit auf neun Tore, wodurch das Spiel bereits entschieden war. Nun geht es in der kommenden Woche zuhause gegen Aue. Nach den beiden ersten Spielen sollen dann endlich die Punkte folgen.

Weitere Meldungen