Mehr Sicherheit für Fußgänger

Im Einkaufszentrum Wilnsdorf soll künftig eine Einbahnstraßenregelung gelten.

© Gemeinde Wilnsdorf

Im Einkaufszentrum Wilnsdorf soll künftig eine Einbahnstraßenregelung gelten. Dafür hat sich am Abend der Verkehrsausschuss des Wilnsdorfer Rates einstimmig ausgesprochen. Die neue Regelung würde frühestens im kommenden Frühjahr in Kraft treten. Nach dem Rat heute muss auch die Kreisverwaltung noch zustimmen. Die Straße „Marktplatz“ ist sehr schmal, es gibt nicht genügend Platz für Fahrzeugverkehr in beide Richtungen und Fußgänger. Deshalb soll der Verkehr dort künftig nur noch in Richtung „Bergwende“ geführt werden. Ein breiter Streifen für Fußgänger soll mit Markierungen kenntlich gemacht werden. Ebenfalls geplant ist die Verlegung des Wochenmarkts auf den Parkplatz vor dem Rathaus. 

Weitere Meldungen