Diebe überlisteten Keyless-System an zwei Autos

Unbekannte haben in Siegen jetzt zwei Autos aufgebrochen. Dabei überlisteten sie das Schließsystem der Fahrzeuge.

Wer sein Auto abstellt, der geht davon aus, dass er es so wieder vorfindet, wie er es hinterlassen hat. In Weidenau und Bürbach dürften zwei BMW-Besitzer jetzt nicht schlecht gestaunt haben. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen Unbekannte zunächst einen BMW in der „Unteren Dorfstraße“ in Bürbach auf, klauten Fahrzeugteile und Bargeld. Gleiches Spiel kurz später in der Weidenauer Talstraße: Hier klauten die Diebe Navi, Lenkrad und Geld. Der Schaden liegt bei insgesamt 13.000 Euro. Bei beiden Fahrzeugen haben die Diebe die Keyless-Schließsysteme überwunden und sind so in die Fahrzeuge gelangt.

Weitere Meldungen