375.000 Euro für alte Mühle in Lippe

Außerschulicher Lernort und Anlaufstelle für Dorfgemeinschaft soll entstehen.

In Burbach-Lippe ist gestern ein Bewilligungsbescheid übergeben worden: Die Alte Mühle wird erneuert. Ende nächsten Jahres soll ein barrierefreier, außerschulischer Lernort entstehen. Zusätzlich wird ein Backes im Erdgeschoss des Gebäudes eingerichtet. Damit wird die Alte Mühle auch zu eine Anlaufstelle für Wanderer, Radfahrer und die Dorfgemeinschaft. Das Projekt kostet 375.000 Euro. Die Kosten werden durch das LEADER-Projekt und damit zum Großteil von der EU finanziert.