1200 Änderungen

© Bernd Müller

Nächste Woche Mittwoch greifen bei den Busfahrplänen der Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd ziemlich viele Anpassungen. Es geht um insgesamt 1 200 Veränderungen, die den Busverkehr im Raum Siegen, Kreuztal und Wilnsdorf stabilisieren sollen. Hintergrund sind laut dem Nahverkehrszweckverband ZWS die vielen Straßenbaustellen in und um Siegen. Es gebe zahlreiche Sperrungen – viele Busse müssten Umleitungsstrecken fahren. Das erschwere einen verlässlichen Linienbetrieb. Änderungen gibt es bei den Regionalbuslinien R 10 zwischen Siegen und Littfeld und R 12 von Siegen über Niederdielfen nach Wilnsdorf. Betroffen sind außerdem die Citybuslinien C 101, C 105, C 107, C 109, C 113 und C 130. Auf der Internetseite des ZWS sind kann man sich die neuen Fahrpläne jetzt schon anschauen. 

Weitere Meldungen